Einrichtungs-Update für den Schreibtisch

Einrichtungs-Update für den Schreibtisch

Es war lange fällig. Ein Update für die Gestaltung meines Schreibtisches war nicht mehr aufzuschieben, jetzt, wo ich jeden Tag in die Tasten kloppe und 8 Stunden am Tag dort verbringe. Mein guter Arbeitsplatz brauche ein bisschen mehr positive vibes – und das hatte er definitiv nicht.

Im Pinterest-Schreibtischbilder-Schmachten war ich inzwischen Profi. Aber irgendwie schob ich es immer vor mir her, meine eigene Ecke neu einzurichten. Aber wie das nun mal ist, wenn man sich Hausarbeiten oder der Lernerei verpflichtet: Auf einmal macht Putzen viel mehr Spaß und jede Ablenkung kommt wie gelegen. Nein, im Ernst. Ich dekoriere gerne. Nur fehlte in letzter Zeit das nötige Kleingeld.

Gespart: Weniger ist eben doch weniger

Also stöberte ich nicht nur auf Pinterest, sondern auch bei Ebay Kleinanzeigen und sammelte mir ein paar Kleinigkeiten zusammen, die trotzdem einiges veränderten. Eine Tischplatte mit zwei Böcken für 10€, 3 gebrauchte Bilderrahmen für 5€ und lang ersehnte Deko in Kupfer im Tchibo Online Sale (es sind immer noch schöne Schnäppchen zu ergattern). Ich persönlich liebe Second-Hand-Schnäppchen. Wenn man nun einmal einen Hang zu ständiger Umdekoriererei (oder neuen Schuhen oder Taschen oder.. allem?) hat, kann man auf solchen Plattformen wie Ebay oder Shpock wirklich sparen. Und sparen nicht mal an der Qualität. Mit etwas Geduld findet man teilweise Teilchen, die quasi wie neu sind.

Kreative Fotowand gestalten

Bei meiner neuen Gestaltung wollte ich unbedingt eine kleine Bilderahmen Zusamenstellung haben. Nicht allzu viele, denn durch die zwei Bildschirme auf meinem Schreibtisch würde das ganze sonst zu unruhig wirken. Denn immerhin soll der Platz kein Ort für Reizüberflutung, sondern Ruhe und Konzentration sein.
Die Zusammenstellung von solchen Rahmenkollagen ist gar nicht mal so einfach. Es gibt aber inzwischen gute Vorlagen (wie hier oder hier) und Tipps für eine gelungene Gestaltung. Will man selbst etwas herumtüfteln hier ein Tipp: Die Bilderrahmen vorher auf dem Boden oder einem großen Tisch Probelegen, austauschen, bis es passt.

Einrichtungs-Update für den Schreibtisch

Nachdem ich mir dann noch ein paar passende Bilder und Sprüche für meine neuen Bilderrahmen ausgedruckt habe, war der ganze Spaß vollbracht. Ich bin ziemlich zufrieden und fühle mich an meinem Schreibtisch jetzt wieder richtig wohl. Da fällt einem das Arbeiten doch ein klitze-klein wenig leichter.

Was meint ihr? Geht euch das da genau so?

Eure Célina

Einrichtungs-Update für den Schreibtisch

Einrichtungs-Update für den Schreibtisch

Einrichtungs-Update für den Schreibtisch

Einrichtungs-Update für den Schreibtisch

P.S.: Persönliche Dinge, Fotos, Notizen, Erinnerungen oder wie bei mir ein Zettel aus einem Glückskeks können manchmal aus einem noch so tiefen Motivationsloch helfen.

Einrichtungs-Update für den Schreibtisch

 

12 thoughts on “Einrichtungs-Update für den Schreibtisch

  1. S.Mirli 04.07.2016

    Liebe Céline, ich bin ja auch so ein Einrichtungsfreak und kann von Innendesighn und Dekogeschäften nicht genug bekommen, dein Arbeitsplatz schaut sooo wunderschön aus und ich möchte mir auch sehr bald einen neuen einrichten, weil ich jetzt doch sehr viel zu Hause arbeite und da muß einfach alles stimmen. Vom Stil her möchte ich ihn eigentlich ganz ähnlich wie deinen, viel weiß, eher im skandinavischen Stil, also vielen Dank für die Inspiration, ich sollte das wirklich bald mal angehn. Alles Liebe und allerliebste Grüße, x S.Mirli (http://www.mirlime.com)

    1. Celina Pehlke 05.07.2016

      Hallo Mirli,
      schön, dass dir mein Stil gefällt. Ich hatte früher einen total kitschigen und romantischen Geschmack, daher finde ich den skandinavischen Trend im Moment um so toller. Alles viel schlichter und cleaner 🙂
      Ich wünsche dir ganz viel Erfolg bei deinem Vorhaben!

      Lieben Gruß, Céli

  2. Michelle 04.07.2016

    Richtig tolle Inspiration! Ich liebe auch Second Hand Sachen und Flohmärkte, wo man schöne Sachen ergattern kann.
    <3 michelle // covered in copper

    1. Celina Pehlke 05.07.2016

      Dank dir! Absolut. Die sind eine wahre Fundgrube 🙂
      Lieben Gruß, Celina

  3. Amely Rose 04.07.2016

    das sieht so gemütlich und produktiv aus. mir gefällt vor allem der stuhl, ich muss mir auch einen neuen oder überhaupt einen stuhl kaufen 🙂

    alles Liebe deine AMELY ROSE

    1. Celina Pehlke 05.07.2016

      Danke schön! Oh, und der war sogar gar nicht teuer. Der ist von Ikea und super gemütlich 🙂

      Lieben Gruß,
      Célina

  4. Jana 05.07.2016

    Bei dir ist es so schön eingerichtet, das musst du wohl von deiner Mama geerbt haben 🙂
    Die Lampe hat es mir besonders angetan!

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    1. Celina Pehlke 05.07.2016

      Hihi, das leite ich gleich mal an sie weiter 🙂 Danke!

      Lieben Gruß, Célina

  5. Jimena 05.07.2016

    Wow, die Einrichtung ist ja ein Traum, gefällt mir sehr!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    1. Celina Pehlke 05.07.2016

      Ich danke dir 🙂

  6. Isabell 05.07.2016

    Sehr hübsch, strahlt direkt eine gewisse Ruhe auf mich aus, besonders mit der großen Pflanze. 🙂

    1. Celina Pehlke 07.07.2016

      Oh danke. So habe ich das noch gar nicht gesehen, hihi.
      Lieben Gruß, Célina

Leave a Comment

Your email address will not be published. Marked fields are required.